Presse-Resümee

Kompetente Beratung, neue Ideen und individuelle Lösungen bei der BAUExpo 2018

Hessens größte Baumesse geht nach vier Tagen zu Ende / Hohe Investitionsbereitschaft

Fotos: Sieber / Picturebaer

Nach vier Messetagen ging am heutigen Sonntag die BAUExpo zu Ende.

In den Gängen der Gießener Hessenhallen war einiges los. Besonders am Messe-Sonntag schlenderten junge Familien, Ehepaare und Kleingruppen, bepackt mit Zollstöcken, Eimern, Taschen und Informationsbroschüren, an den Ständen der über 300 Aussteller vorbei, blieben stehen, kamen ins Gespräch. "Melden Sie sich gerne nach der Messe, rufen Sie mich an", hörte man Aussteller Interessierten mit auf den Weg geben. "Das werden wir", erklärte die Besucherin mit Nachdruck. "Unsere Fliesen sind wirklich nicht mehr gut", versuchte eine Frau ihren Begleiter zu überzeugen, "lass uns hier noch mal schauen." Mit der Frage "Wieviele Quadratmeter haben Sie?" wurden zahlreiche Beratungsgespräche eingeleitet - in den Bereichen Dachsysteme, Bodenbeläge und ähnliche.

Die Investitionsbereitschaft ist hoch: Rund 14.000 Besucher nutzten die BAUExpo, um sich kompetent beraten zu lassen, Ideen zu sammeln, Angebote zu vergleichen oder sich darüber zu informieren, was es Neues gibt. Viele hatten selbst angefertigte Skizzen ihres ganz persönlichen Projekts dabei, um am Stand mit dem jeweiligen Fachmann erörtern zu können, wie man Dinge umsetzen kann. Eine Familie aus dem Friedberger Raum war zur BAUExpo gekommen, da die Tochter und deren Freund ein Bauvorhaben planen. Ihr Ziel: sich bei der Messe einen Überblick verschaffen und verschiedene Möglichkeiten kennenlernen. "Wir haben gefunden, was wir gesucht haben, die BAUExpo gefällt uns sehr gut", waren sie sich einig.

Bereits zum siebten Mal nahm der Verband Wohneigentum Hessen e.V. als Aussteller bei der BAUExpo teil. Martin Breidbachs Resümee zur diesjährigen BAUExpo fiel sehr positiv aus: "Wir haben viele Gespräche geführt und hatten zahlreiche interessierte Besucher an unserem Stand - mehr als in den letzten Jahren." Dies kann unter anderem an dem aktuellen Thema "Straßenbeiträge" liegen, zudem der Verband auch am Messe-Freitag zu einer Podiumsdiskussion geladen hatte. "Die Resonanz war sehr gut, es gab viele Fragen aus dem Publikum. Und im Laufe der Messe kamen die Besucher zu uns an Stand, um sich zu informieren, wie sie sich beim Thema "Straßenbeiträge" am besten verhalten."

Für den Gemeinschaftsstand der Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle, des Landeskriminalamts und des Polizeipräsidiums Mittelhessen "ist es immer gut auf der Messe", wie die Kriminalpolizeiliche Beraterin für den Kreis Gießen, Claudia Zanke, berichtete. Viele Besucher, die bauen wollen, haben sich am Stand darüber informiert, was es beim Einbau von Fenstern und Türen zu beachten gibt. Auch die Nachrüstung und deren Förderung waren gefragte Themen, ebenso der Einbau von Alarmanlagen. Gerne wird der Messeauftritt der Polizei als erste Kontaktaufnahme genutzt. "Die Besucher nehmen sich die Visitenkarten vom Berater ihres Kreises mit und kommen dann nach der Messe auf uns zu", so Claudia Zanke.

Dem Messenachgeschäft blickt auch Tischlermeister Michael Hirz, Inhaber der Firma Hirz-Holztreppen, freudig entgegen. Er war das erste Mal als Aussteller bei der BAUExpo vertreten und er zeigte sich begeistert: "Ich habe viele Kontakte geknüpft und Anfragen für Angebote bekommen." An den Stand kamen überwiegend Besucher, die bauen wollen, und eine Beratung brauchten - anhand seiner Ausstellungsstücke konnte er diese besonders anschaulich gestalten. Bei der BAUExpo im nächsten Jahr, die von 21. bis 24. Februar 2019 stattfinden wird, ist er auf jeden Fall wieder dabei.

"Der Großteil der Besucher plant Investitionen und wir gehen davon aus, dass sie auf der BAUExpo vielfältige Möglichkeiten oder sogar den passenden Partner dafür finden konnten", so Roland Zwerenz, Geschäftsführer der Messe Giessen GmbH, zufrieden.

 

Für Besucher

Online-Tickets

Karten zur Veranstaltung online kaufen

Fotogalerie

Die Messe in Bildern

Hier finden Sie Fotos, die die Messe bildlich wiedergeben ...

mehr

Zusammenarbeit

Servicepartner

Die Messe Giessen arbeitet mit diversen Servicepartnern zusammen.

mehr

Jetzt Aussteller werden!

Fordern Sie hier Ihre Teilnahmeunterlagen an!

Seitenanfang