Auch im Alter zu Hause wohnen?

Auch im Alter zu Hause wohnen?

„Was wird aus mir wenn ich im Alter die Treppen in meinem Haus nicht mehr bewältigen kann und somit die oberen Etagen unerreichbar bleiben - muss ich dann noch einmal umziehen, oder gar in eine Pflegeeinrichtung?“ Diese Frage stellen sich nicht nur Senioren, sondern auch junge Bauherren, welche ein mehrstöckiges Haus planen und dieses zeitnah realisieren wollen.

 

Aber auch Nutzer, welche ein Haus besitzen und eine komfortable Möglichkeit suchen ihr Haus über alle Ebenen komfortabel sowie barrierefrei zu erreichen, stehen vor dem gleichen Problem. Mit dem Hinblick auf eintreffende Eventualitäten die in Zukunft das selbstständige bewältigen der unterschiedlichen Ebenen im Alter erschweren oder gar verhindern können, stellen sie sich die Frage wie sie vorbeugend tätig werden können?

Dass die wenigsten dabei an den Einbau eines Aufzuges denken liegt darin begründet, dass der unbekannte Kostenfaktor und die Frage nach den mit einem Aufzugseinbau verbundenen benötigten Arbeiten an oder in einem Privathaus, nicht bekannt sind und regelmäßig überschätzt werden.

 

Man legt in der Regel zu hohe Kosten und Aufwendungen zu Grunde, für eine Maßnahme, welche finanziell teilweise auch durch Unterstützung der öffentlichen Hand gefördert wird. Um auf privater Basis altersgerechten Wohnraum zu schaffen.

Sie können sich persönlich auf der BAUExpo in Gießen Halle 7 Stand B1 des Wiesbadener Spezialisten CAMA Lift GmbH überzeugen. CAMA Lift bietet nach dem Motto „ Die Treppe ist nicht immer der komfortabelste Weg um nach oben zu gelangen“ Lösungen an, welche unproblematisch und auch vom Kostenrahmen verträglich, in oder an Gebäuden, umzusetzen sind.

 

Vom kleinsten Homelift „Pluto Mini“, welcher nur knapp 0,75 Quadratmeter Aufbaufläche zum Einbau benötigt bis hin zum DIN gerechten Aufzug A 5000 der für 5 Personen zugelassen ist.

Alle von Cama angebotenen Aufzüge und Liftsysteme erfüllen die gesetzlichen Anforderungen und werden bei Bedarf auch von den Zulassungsstellen abgenommen.

Die CAMA LIFT GmbH zum Beispiel, bietet interessierten Verbrauchern die unverbindliche Möglichkeit in Europas großer Ausstellung zum Thema Plattformlifte, in der „CAMA LIFTWELT“ in Hofheim-Wallau, direkt am Wiesbadener Kreuz, alle angebotenen Produkte unter realistischen Bedingungen unverbindlich und kostenfrei selbst Probe zu fahren. Sie können damit einen Eindruck gewinnen, welches Liftsystem, sowohl vom Kostenfaktor, der Optik oder auch der Größe das Richtige ist. Mehr Info dazu unter www.cama.de.

Für Besucher

Online-Tickets

Karten zur Veranstaltung online kaufen

Fotogalerie

Die Messe in Bildern

Hier finden Sie Fotos, die die Messe bildlich wiedergeben ...

mehr

Zusammenarbeit

Servicepartner

Die Messe Giessen arbeitet mit diversen Servicepartnern zusammen.

mehr

Jetzt Aussteller werden!

Fordern Sie hier Ihre Teilnahmeunterlagen an!

Seitenanfang